kletterkulturkletterkultur

Weiterbildung

Kletterkultur bringt euch das Schrauben bei! Wir führen euch in die Kunst des Boulder- und Routenbaus ein und zeigen euch in unseren Seminaren, wie ihr eure Kletterhalle optimal ausnutzt und spannende Herausforderungen an die Wände zaubert. Ihr erfahrt, wie ihr Routen für unterschiedliche Schwierigkeitsgrade plant und in optisch anspruchsvolle Griff-und Trittkombinationen umsetzt.

Ihr lernt, verschiedene Strukturen so zu schrauben, dass sie Emotionen wecken und die Kletterer immer wieder neu motivieren. Dabei gehen wir auf verschiedene Bewegungsabläufe und ihre Auswirkungen auf Koordination, Reflexe und Physis ein. Und damit beim Schrauben oder Klettern keiner zu Schaden kommt, schulen wir euch ausführlich im Umgang mit der Ausrüstung und zum Thema Sicherheit in der Boulderhalle.

Mögliche Seminarinhalte

  • Boulder
  • Routen
  • Controlling
  • Sicherheit

Ob Schulungen für Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis, Weiterbildungen für das Schrauben im Alltag oder als Vorbereitung für Wettkämpfe, wir schneiden unsere Seminare individuell auf eure Wünsche und die Bedürfnisse eurer Hallen zu.

Wir bieten...

Inhalte

  • Entwicklung des Kletterns
  • Wichtigkeit des Schraubens
  • Ideen entwickeln und umsetzen
  • Bewegungsabläufe und Klettertechniken
  • Stile und deren Ausprägung
  • Schrauben für den kommerziellen Betrieb und für den Wettkampf
  • Routen bauen für bestimmte Zielgruppen, z.B. Kinder oder Menschen mit Behinderungen
  • Arbeitssicherheit
  • Materialkunde
  • Controlling

Lernziele

  • Praktische Fertigkeiten und Handgriffe beim Schrauben
  • Grundlegende, zwingende und komplexe Bewegungsabläufe für unterschiedliche Schwierigkeitsgrade
  • Kreative und künstlerische Betrachtungsweise beim Bauen von Routen
  • Entwicklung von Schrauberstilen
  • Abläufe optimieren und Schraubergeschwindigkeit erhöhen
  • Routen bauen im laufenden Hallenbetrieb
  • Zufriedenheit des Hallenbesitzers